Bericht zur Skiwoche 2020

17 Personen nahmen diesmal an unserer traditionellen Skiwoche im Tannheimer Tal (Tirol) teil. Die Anreise erfolgte mit Privat-Pkw. Trotz des teils milden Wetters, für Sonnenhungrige ideal, waren die Schneeverhältnisse für beide Sparten – Alpin und Loipe – ausreichend.

Es kamen alle auf ihre Kosten. Wie in den zurückliegenden Jahren sind für bestimmte Werktage die Lifte kostenlos zu benutzen. Diese Zeit war für die Alpinen wieder ein willkommener Anreiz, die Abfahrten in vollem Maße zu genießen. Die Langläufer fanden ebenso ideale Loipen vor und nutzten diese ausreichend mit den dazugehörigen Einkehrschwüngen. Der Tagesabschluss gehörte dem gemeinsamen Essen in der Tannheimer Gastronomie und dem anschließenden geselligen Zusammensein in der Pension Vroni im OT Berg.

Es war wieder eine gelungene Ski-Woche, die diesmal auch von drei Neulingen genutzt wurde.

gez.: Erich